Programmierkurse in Hannover

Du wohnst in oder bei Hannover und möchtest Programmieren lernen? Hier ist eine Übersicht aktueller Kurs-Angebote.

Beats und Musik programmieren mit Sonic Pi
Wochenendkurs
03.08. / 04.08. / 10.08 / 11.08
jeweils 12- ca. 16 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über eine Spende!



Ein einfacher Beat in Sonic Pi

Sonic Pi wurde ursprünglich entwickelt, um Grundschulkinder für das Programmieren zu begeistern. Mit der Sprache lassen sich aus Programmcode Soundeffekte, Beats, Melodien und ganze Songs erstellen. Schon wenige Codezeilen lassen einfache Beats erklingen.

Ort: Hannover, Nordstadt (Wo genau hängt davon ab, wie heiß der August wird!)


Teilnahmevoraussetzung bei allen Kursen: Sicherer Umgang mit Tastatur, Maus, Datei und Ordner

Dozent: Pit Noack arbeitet als Medienkünstler, Dozent, Autor und Kurator. Seine Arbeit ist geprägt durch ein starkes Interesse an Projekten an den Schnittstellen zwischen Wissenschaft, Technik und Kunst. Als Autor von Fachzeitschriften wie c’t und MAKE und auf seinem Blog maschinennah.de schreibt er einsteigerfreundlich über Softwarentwicklung.

Fragen, Anmeldung:
mail@pitnoack.de
0175 30 32 44 92