Lua-Workshop ab Dezember: Textadventures programmieren

– Ein Raumschiff auf dem Schulhof, mit dem wir zum Mond fliegen, um dort in einer Telefonzelle einen dringenden Anruf zu erledigen? (Vorausgesetzt natürlich, Du hast die passenden Münzen dabei!)

– Eine Tür, die in eine andere, geheimnisvolle Welt führt?

– Ein bruchgelandeter Marsmensch auf dem Dach, der etwas über das Weihnachtsfest erfahren möchte?

– Ein geheimnisvoller Brief in einer Schachtel in einer Kiste in einem Koffer in einem verschlossenen Schrank auf dem Dachboden versteckt?


All das und noch viel mehr kannst Du Dir ausdenken, wenn Du in unserer Lua-Textadventure Gruppe mitmachst! Textadventures präsentieren das Spielgeschehen in Textform. Auch die Bedienung des Spiels findet über Text-Nachrichten statt.

Wir haben im vergangenen Winter die Grundlagen zur Adventure-Programmierung erarbeitet. Auch in diesem Jahr wollen uns die langen Winterabende mit witzigen Programmierexperimenten und selbst ausgedachten Abenteuergeschichten versüßen.

Auch wenn Du noch nie programmiert hast, bist Du willkommen in unserer Gruppe! Wir freuen uns immer über Quereinsteiger:innen mit guten Ideen für verwirrende Aufgaben und komplizierte Rätsel! interaktive Lern-Materialien zur Programmiersprache Lua stehen bereit – vielleicht zum gemeinsamen Coden mit Geschwistern, Eltern oder Großeltern?

Auch in der Textadventure Gruppe werden wir immer wieder auf Programmier-Grundlagen zu sprechen kommen. Wer mitmacht und dabei bleibt wird einiges lernen und dabei viel Spaß haben – das können wir garantieren!


Termine

Der Workshop findet online jeweils Dienstags ab 16:30 statt und wird geleitet von dem freiberuflichen Medienkünstler, Dozenten und Fachautoren (c’t, heise online, Raspberry Pi Geek) Pit Noack.

Wir starten am Dienstag, den 07.12.21 um 16:30 und treffen uns ab dann wöchentlich bis zum Frühjahr.


Anmeldung

Meldet euch bitte an bei Heiko Idensen von der LernOase Hannover:

Teilnahmegebühren pro Person: 25 € / mit HannoverAktivPass 12 €.

Weitere Ermäßigungen für Familien etc. sind auf Nachfrage möglich!

Der erste Termin ist ein kostenloser Schnuppertermin!


Der Workshop wird veranstaltet in Kooperation mit der Lernoase des Freizeitheims Vahrenwald in Hannover.

Danke an Heiko Idensen für sein nimmermüdes Engagement für unsere gemeinsamen Projekte!