„Creative Coding“ heißt: Aus Computercode Klänge, Musik, Bilder, Filme zu erzeugen. Neue, auf Musik, Grafik und Animation zugeschnittene Programmiersprachen und -werkzeuge wie Sonic Pi und Processing bieten einen leichten Einstieg in die Welt der Programmierung.

Sie bringen Spaß und schnelle Erfolgserlebnisse von der ersten Codezeile an! Diese Seite ist der kreativen Arbeit mit Computern und Programmiersprachen gewidmet, und beleuchtet nebenbei auch theoretische Hintergründe.

Werkstatt Computerkunst

Werkstatt Computerkunst Im Februar 2018 startet in Hannover die Werkstatt Computerkunst. Das ist ein Kurs, in dem interessierte Laien das...

Zum Artikel

Mal-o-Mat 2.0 veröffentlicht

Der Mal-o-Mat ist ein in Processing entwickeltes Malprogramm. Ähnlich wie bei MS Paint oder Gimp kann man mit dem Mauszeiger wie mit einem Pinsel...

Zum Artikel

Kids and Codes

Anfang Oktober fand im Deutschen Technikmuseum Berlin das wieder einmal großartige Vintage Computing Festival 2017 statt. Im Rahmen dieses Festivals...

Zum Artikel

Sonic Pi: Ringe erzeugen Teil 1: ring, range, knit, bools, spread

Wenn man in Sonic Pi Abfolgen von Werten (Tonhöhen, Samples, Optionen von Synths und Effekten etc.) speichern möchte, sind Ringe dafür bestens...

Zum Artikel

Processing: Transformationen des Koordinatensystems, Teil 1

Wann immer man in Processing ein Rechteck, eine Ellipse oder eine Linie zeichnen will, muß man die Koordinaten für die jeweiligen Positionen...

Zum Artikel

Sonic Pi: Arrays und Ringe

Fast alle Programmiersprachen stellen sogenannte Arrays (zu deutsch: Felder oder Feldvariablen) zur Verfügung. Sie sind nützlich, wenn ganze Folgen...

Zum Artikel

Sonic Pi: Was Sie schon immer über Threads wissen wollten

Der folgende Code spielt zunächst viermal den Sound elec_blup ab, danach achtmal elec_flip: ...

Zum Artikel

Vier Vorträge über Computerspieltheorie

Judith Ackermann, Britta Neitzel, Thomas Hensel und Andreas Rauscher sind ausgewiesene Experten in Sachen Computerspieltheorie. Bei dem zweitägigen...

Zum Artikel

Sonic Pi Projekt: Zeitansage

Das Abschlussprojekt der Arbeitsgemeinschaft Computerkunst: eine Sonic Pi Programm, das die Zeit ansagt. Die Zeit wird mit der Ruby-Klasse Time...

Zum Artikel

Doreen Hartmann – Digital Art Natives

Soeben ist unter dem Titel Digital Art Natives ein neues Buch zum Thema Demoszene erschienen. In dieser quicklebendigen Szene geht es kurz gesagt um...

Zum Artikel

1.6.2017 Hannover Bürgerschule: Creative Coding Event

Achtung, Infos zu Kurs Frühjahr 2018 hier! Die AG Computerkunst lädt am Donnerstag, den 1.6.2017 von 16-20 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Wer in...

Zum Artikel

Sonic Pi Artikel in der c’t: Platz für Fragen

In der c't-Ausgabe 12/2017 ist der erste Teil einer zweiteiligen Einführung in die Programmierung mit Sonic Pi erschienen. Teil eins stellt einige...

Zum Artikel

Codegenerierte Cartoons von John Pound

Der kalifornische Künstler John Pound schreibt Computerprogramme, die Cartoons generieren. Einblicke in seine großartige Arbeit gibt sein Blog code...

Zum Artikel

Processing Codeschnipsel: Ball

Das Beispiel erzeugt einen "Ball", der auf der Bildfläche hin- und herspringt und an den Rändern abprallt. Da die erzeugte Animation...

Zum Artikel

Basis Zwei

Anlässlich des Leibniz-Jahres 2016 hat Basis Zwei die Themen Computertechnik, Programmiersprachen und Software aus kultur- und...

Zum Artikel